TS-SKIREISEN
Mitglied des Deutschen Reisepreis Sicherungsvereins (jetzt "Reisegarant", Touristik-Versicherungs-Service GmbH)

Speziell auf kleine Gruppen abgestimmte Skifreizeiten

Ski Amadé, Rast auf dem Gipfel
Himmlisch
tiefverschneite Landschaft in Österreich

Aktuelle Angebote:

St. Johann im Pongau 19. bis 26. März 2016
Radstadt 26. März bis 02. April 2016

 

SPORTWELT AMADÉ , Alpendorf, Wagrain und Flachau!

Wir wohnen in Alpendorf im ***Landhotel Lerch-Plankenau (19.03.-26.03.2016)

19. März - 26. März 2016 (Osterferien Niedersachsen)

7 Tage Skifahren im "größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs"

Alpendorf, durch G-Link Pendelbahn verbunden mit Flachau und Wagrain

- umgeben von einem einzigartigen Bergpanorama -


*** Hotel Lerch-Plankenau

incl. Hotel, Sauna, 3/4 Pension und Super-Skipass-Amadé


8 Tage nur 750 €

* Sieben Tage Unterkunft mit Halbpension im "Hotel Lerch-Plankenau" (www.lerch-plankenau.at/)
* Skipass für sechs Tage, gesamtes Skigebiet Amadé (Sonntag 20. März 2016 bis Freitag 25. März 2016, 7 Tg + 27€)
* Frühstücksbuffet mit Vital-Müsli, 4-Gang-Menüauswahl (auch vegetarisch) mit Salatbuffet etc.
* Kulinarische Genüsse aus Tirol und Umgebung, Begrüßungsdrink, täglich Aprés Ski Jause
* Komfortable Zimmer mit Balkon (teilw.), Dusche/WC, Telephon, Kabel-TV, Safe
* Wahlmöglichkeit zwischen Doppel/Mehrbettzimmern oder zwei Doppelzimmern (Zusatzkosten)
* Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Dampfbad, Whirlwanne, Ruhezonen; Massagen möglich (Zusatzkosten),
* Kinder-Ski-Kurse (fünf bis sechs Tage) in kleinen Gruppen inclusive
* Snowboardkurs für Anfänger/Fortgeschrittene (+ 50 €)
* Mitfahrgelegenheit im PKW evtl. möglich (+ ca. 95 €)
* mit den Schibussen in wenigen Minuten direkt vom Hotel zu Schigebiet Alpendorf (8 Min) oder zu den anderen Gebieten (30 Min)
* Kinderspielzimmer, Fackelwanderung, Rodelabend oder Eisstockschiessen (je nach Wetterlage)


zurück->

 

Gletschergebiet "Sölden"
 Familienfreizeit
Mittagspause auf der Hütte

 

Familienfreizeit in St. Johann - Ski Amadé

19. März - 26. März 2016 (Osterferien Niedersachsen)

8 Tage Skiurlaub in den Skigebieten Alpendorf, Wagrain und Flachau

*** Hotel Lerch-Plankenau, verschiedene Saunen, Dampf- und Solebad, 3/4 Pension mit 4-Gänge Menü beim Abendessen, vegetarische Küche und Wahldesserts, Frühstücksbuffet mit Bioecke sowie Genüsse aus Bauernprodukten!

spezielle Kinderbetreuung sowie Kinder-Skikurse in kleinen Gruppen.

 

8 Tage nur 750,- Euro/Erw - Kinder ab 320 € !

Kinderpreise im Zimmer der Eltern bei 2 Vollzahlern (der Stichtag ist der 01.01.)
Kinder 6 - 8,9 Jahre (Jahrgang 2010- 2008)
320
9 - 11,9 Jahre (Jahrgang 2007 - 2006)
340
12- 13,9 Jahre
(Jahrgang 2004- 2003)
380
14 - 15,9 Jahre
(Jahrgang 2002- 2001)
400
16 - 16,9 Jahre*
(Jahrgang 2000 )
620
17 Jahre*
(Jahrgang 1999) (Stichtag 01.01. wegen Skipass)
670
18 Jahre*
(Jahrgang 1998)
670

* ältere Kinder ab 15 Jahren und Jugendliche können in Einzelfällen nach Absprache auch in eigene Zimmer

 

Familienfreizeit in Radstadt - Ski Amadé

26. März - 02. April 2016 (Osterferien NRW, Niedersachsen, Hessen, Berlin u. a.)

8 Tage Skiurlaub in den Skigebieten Flachau, Wagrain, Zauchensee und Großarl

**** Hotel Taxerhof, verschiedene Saunen, Dampf- und Aroma-Bad, Halbpension mit 4-Gänge Menü beim Abendessen, vegetarische Küche und Wahldesserts, Frühstücksbuffet mit Bioecke sowie Genüsse aus Bauernprodukten, Kinder-Menüs!

spezielle Kinderbetreuung sowie Kinder-Skikurse in kleinen Gruppen.

 

8 Tage nur 770,- Euro/Erw - Kinder ab 330 € !

Kinderpreise im Zimmer der Eltern bei 2 Vollzahlern (der Stichtag ist der 01.01.)
Kinder 6 - 9,9 Jahre (Jahrgang 2010- 2007)
330
10 - 11,9 Jahre (Jahrgang 2006 - 2005)
350
12- 14,9 Jahre
(Jahrgang 2004- 2002)
390
15 - 15,9 Jahre
(Jahrgang 2001)
450
16 - 16,9 Jahre*
(Jahrgang 2000 ) (Stichtag 01.01. wegen Skipass)
620
17 Jahre*
(Jahrgang 1999)
620
18 Jahre*
(Jahrgang 1998 oder älter)
770
Familienzimmer, zwei Schlafräume + 150 € (bei 5 Personen)
Wohstudios , zwei Schlafräume +100 € (bei 5 Personen)

* ältere Kinder ab 15 Jahren und Jugendliche können in Einzelfällen nach Absprache mit Zuzahlung auch in eigene Zimmer

Skigruppe am Nachmittag
Sicher ist Sicher - Kind mit Helm


* Die Fahrten finden wie gewohnt mit vielen Übungsleitern statt - auf Nachfrage vieler Gäste, die ich in den langen Jahren als Skilehrer, Snowboardlehrer und Reiseleiter für andere Veranstalter kennenlernte, aber auch, weil viele meiner engsten Freunde und Bekannten Kinder im "skifähigen" Alter haben und mich dazu anregten.

* Ich habe mich entschlossen, viele der erprobten Aktivitäten und Angebote aus diesen Fahrten zu übernehmen, versuche aber zusätzlich, problematische Bereiche noch mehr zu entschärfen, z.B. möchte ich möglichst viele Kindergruppen anbieten, um dann in sehr kleinen Gruppen optimal auf die verschiedenen Leistungen und Wünsche eingehen zu können. Deswegen wünsche ich mir relativ kleine Gruppen (5-8 Personen) pro Skilehrer.

* Ich bitte alle Teilnehmer, vor der Fahrt zu überlegen, ob sie an einem Skikurs teilnehmen möchten. Es gibt viele Eltern, die sich einfach freuen, ein paar Vormittage allein oder mit anderen, die etwa gleich gut skifahren, über die Pisten zu sausen und es gibt andere, die gerne noch ihre Technik verbessern möchten oder auch aus geselligen Gründen an einem Kurs teilnehmen möchten. Wenn es gelänge, hier schon bei der Anmeldung die Gruppen zu bilden, kann ich im Bedarfsfall noch zusätzliche Skiübungsleiter einplanen. Wollen nur wenige Erwachsene einen Skikurs, kann wieder eine Kindergruppe mehr gebildet werden - deswegen bitte die Anmeldung sehr genau ausfüllen!! Neu ! Neu ! Skiunterricht für Erwachsene an einzelnen Nachmittagen!! Technikauffrischung, Fehlerdiagnosen, Buckelpisten, Tiefschnee, Carven oder Sicherheitstraining: einen Nachmittag für 25 €/P mit max. 6 Teilnehmern, buchbar im Voraus oder vor Ort bei mir.

* Wir fahren dieses Jahr mal wieder in das Skigebiet Ski Amadé. Flachau, Wagrain und auch Zauchensee dürften vielen noch in Erinnerung sein - Alpendorf mit der Gernkogelbahn ist noch neu für die meisten, aber als Einstieg in die Skischaukel Flachau -Wagrain gut geeignet. Die nahgelegenen Skigebiete sind mit dem Skibus zu erreichen, weiter entfernte Gebiete wie Zauchensee können wir evtl. mit den Autos in ca. 45 Minuten oder Großarl in 15 Minuten erreichen.

Im Internet schreibt St. Johann/Alpendorf über sich:

"Nahe der Mozartstadt Salzburg liegt Sankt Johann-Alpendorf und ist neben Wagrain, Flachau, Zauchensee, Flachauwinkl, Kleinarl, Radstadt, Altenmarkt, Filzmoos und Eben ein Skiort der „Salzburger Sportwelt“. Neben der Skischaukel Alpendorf/Wagrain/Flachau kann man sich in Sankt Johann auch noch am Hausberg, dem Hahnbaum, dem Wintervergnügen widmen. Im Skigebiet Alpendorf hat sich sehr viel getan für die letzte Wintersaison. Neue Seilbahnen und verbesserte Abfahrten erwarten unsere Skigäste - Vorbei schauen lohnt sich! Außerdem: dank modernisierter technischer Schneeanlage sind 98 % der Pisten im Alpendorf beschneibar."


* Die sechs Skitage verstehen sich von Sonntag bis Freitag, Verlängerungsmöglichkeiten bestehen, müssen aber individuell abgesprochen werden. Zusätzliche Übernachtungen können evtl. im gleichen Hotel gebucht werden, wer möchte, kann aber wieder eine zusätzliche Übernachtung im Süddeutschen Raum über mich buchen (Zusatzkosten!). Die Skikurse finden von So.-Fr. statt, ein skikursfreier Tag für Erkundungen oder Snowboardkurse, wenn gewünscht.

* Skiausrüstungen können vor Ort ausgeliehen werden: erste Woche (www.snoworld.at, bitte den Gruppennamen Wooloomooloo nennen und 20% bekommen
)

zweite Woche (www.alpinresorts.com/de/skiverleih/oesterreich/salzburg/radstadt/sport-pichler?gclid=CMzgz7ue7coCFSP3wgodosgFtA
nähere Infos hiezu bei Torsten 0441/507536 oder per mail)

* Erwachsene, die noch nie auf Skiern gestanden haben, können leider nur von den örtlichen Skischulen unterrichtet werden - Kosten hier ca. 180,- EUR; ich vermittle gerne.

* Möchten mindestens sechs Kinder über 6 (sechs) Jahre an einem Snowboardkurs teilnehmen, so kann eine Snowboardgruppe gebildet werden, die dann statt des Skikurses stattfindet. Bei weniger Interessierten biete ich einen Schnupperkurs über einenTag an.

* Möchten einige Familienmitglieder mal richtig entspannen und gar nicht Ski fahren, ermäßigt sich der Preis bei den Erwachsenen.

* Falls noch Fragen sein sollten, beantworte ich diese selbstverständlich gerne .

zurück->